Polyglottes Multitalent

BWFS-Sieger Aleksei Smirnov im Porträt

Aleksei Smirnov ist ein echtes Sprachgenie: Der 18-jährige Gymnasiast aus Lübbecke in Nordrhein-Westfalen gewann in diesem Jahr beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen einen ersten Preis. Neben seiner Muttersprache Russisch spricht er auch fließend Deutsch, Englisch und Französisch. Sein Erfolgsrezept: Eine Mischung aus Fleiß und Talent.
mehr

Zungenbrecher im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Zungenbrecher im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

In diesem Jahr waren Zungenbrecher das Motiv unserer Ausschreibung.
Man findet sie überall hier auf unseren Seiten. Wenn ihr wissen wollt, wie man sie ausspricht, dann schaut euch doch unsere Zungenbrechervideos an. Vielen Dank unseren Zungenbrecher(ver)sprechern!
Mehr

Zwölf Sprachtalente gewinnen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Zwölf Sprachtalente gewinnen beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

So viele Sieger gab es noch nie: Beim Finale des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Wuppertal konnten zwölf Schülerinnen und Schüler einen ersten Platz erringen. In Gruppendiskussionen, Einzelgesprächen und Theaterpräsentationen überzeugten sie die Expertenjury von ihren Sprachenkenntnissen. Außerdem gab es je 13 zweite und dritte Plätze.
mehr
Sieger beim 21. Sprachenturnier

Sieger beim 21. Sprachenturnier

Brian Bo Lakämper aus Winsen (Luhe) in Niedersachsen hat den Turniersieg errungen. Auch Nele-Katharina Arnold und Rebecca Braun wurden mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!
mehr