Mitmachen
 

Reiseberichte unserer Preisträger

Reisen, andere Länder kennen lernen, Neues erleben, den Horizont erweitern... Wer mag das nicht?
Wer am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilnimmt, kann Preise gewinnen, die das ermöglichen.
Was unsere Preisträgerinnen und Preisträger so erlebt haben und wo sie überall waren, berichten sie auf diesen Seiten.

USA Kurz-Stipendium

Der USA-Preis des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen besteht aus einem mehrwöchigen USA-Aufenthalt mit einem anspruchsvollen akademischen Programm.

Der Sonderpreis der Chinesischen Botschaft

Der Preis der Botschaft der Volksrepublik China beinhaltet einen mehrwöchigen Aufenthalt in Beijing mit Kursen an der Universität für Sprache und Kultur.

ISLI - International Student Leadership Institute

Der Preis beinhaltet die Teilnahme am einwöchigen Training des International Student Leadership Institute (ISLI) in Oberwesel am Rhein, das von der Vereinigung der amerikanischen Auslandsschulen ausgerichtet wird und jährlich im Frühjahr stattfindet. Der Preis schließt die Veranstaltungskosten und Reisekosten ein.

UK-Sprachkurse

Kühne & Nagel unterstützte 2015 den Bundeswettbewerb Fremdsprachen und vergab u.a. einen Aufenthalt mit Sprachkurs in England.

Auch der Cornelsen Verlag unterstützte 2015 den Bundeswettbewerb Fremdsprachen unter anderem mit einem Englandaufenthalt inklusive Sprachkurs für eine unserer Preisträgerinnen.

Die Berichte beider Reisen finden Sie auf dieser Seite.

Teilnehmer ISLI 2017