Newsarchiv

Deutschlands grösste Sprachtalente: Lukas Brock und Maria Hohaus holen Bundessieg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Der Kölner Lukas Brock und Maria Hohaus aus Rom sind Deutschlands größte Sprachtalente. Die beiden Schüler sicherten sich den Bundessieg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen – und setzten sich damit gegen 900 Jugendliche durch, die in der Kategorie SOLO 10+ in den Wettbewerb gestartet waren. Ausgezeichnet wurden sie bei der großen Abschlussfeier des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen, die am 2. Oktober in der Industrie- und Handelskammer zu Köln stattfand.
mehr

Grusswort der Präsidentin der Kultusminister-konferenz

Sylvia Löhrmann, Präsidentin der Kultusministerkonferenz, unterstützt den Bundeswettbewerb Fremdsprachen.


Mehr

Weiter geht's im SOLO 2015

Am 10. Oktober 2014 war der Einsendeschluss für alle, die am SOLO 10+ teilnehmen.
Danke für eure zahlreichen Einsendungen! Uns haben vieler sehr gute und interessante Beiträge erreicht.
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SOLO 8/9 heißt es nun: dran bleiben an den Vorbereitungsthemen und nicht vergessen, die Sprechbeiträge bis zum Klausurtag am 21. Januar 2015 aufzunehmen.
mehr

Génération Bilingue 2014

Zwei Wochen lang hatte Mikolai Gütschow im Juli 2014 Gelegenheit mit 60 anderen Jugendlichen aus insgesamt 33 Ländern an einem Programm des Institut français Paris teilzunehmen. "Generation Bilingue 2014" nennt sich ein Studienaufenthalt, der, finanziert von der französischen Regierung, es jungen Menschen aus der ganzen Welt ermöglicht zwei Wochen die französische Kultur und Geschichte zu erleben. In einem Bericht erzählt Mikolai von seinen Erlebnissen in Frankreich.
mehr