Gewinnen

Die Hauptpreise des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen sollen Lust auf noch Mehr machen - und die Sieger dabei unterstützen, ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Dazu gibt es auf Landes- und Bundesebene für viele gute Leistungen Geld- und Sachpreise. Mindestens genauso wertvoll ist eine Qualifikation für das Sprachenfest, das Sprachenturnier oder das Azubiturnier. Bei diesen Finalrunden geht es natürlich vor allem um Fremdsprachen - aber auch um viele neue Kontakte und Erfahrungen.

Sprachreise nach England

Rosalie Röchert hat 2015 beim Sprachenturnier eine Sprachreise nach England gewonnen. Im Sommer war sie in Giggleswick und berichtet hier über die International Summer School.

Bericht USA

Tim Robers hat 2014 am SOLO 10+ teilgenommen und ein Kurzstipendium an der amerikanischen Harvard-Universität gewonnen. Im Sommer war er da und berichtet hier über seine Zeit an der Elite-Uni.

Tim Robers in Harvard

Sprachreisen

Die wohl spannendsten Preise des Bundeswettbewerbs: Unsere Sprachreisen und Reisestipendien.

Zum Beispiel:
  • Kurzstipendium USA
  • Sprachkurs in Peking: Ein Monat zu Gast in der chinesischen Hauptstadt
  • Studienreise nach Rom: Auf den Spuren der lateinischen Sprache
  • Sprachreisen in Europa: England, Frankreich oder Spanien

Stipendien


Und sonst?