drucken

Der Wettbewerbstag am 21. Januar

Der Wettbewerb geht weiter!

Der Wettbewerbstag findet natürlich auch 2021 statt! In diesen Zeiten ist es noch wichtiger, euch die Möglichkeit zu geben, zu zeigen, was ihr könnt. Klar, dass nicht alles so sein wird wie bisher, aber wir haben uns einiges ausgedacht, um den Wettbewerb stattfinden zu lassen.

SOLO

Hier findet ihr am 21. Januar um 9 Uhr die Aufgaben für eure Wettbewerbssprache im SOLO.

SOLO Plus

Hier findet ihr am 21. Januar ab 9 Uhr eure Aufgaben für eure Wettbewerbssprachen im SOLO Plus

 

Du nimmst teil am SOLO?

Hier sind deine Infos:

Der Wettbewerbstag am 21. Januar findet statt! Ein bisschen anders als sonst, aber er bleibt attraktiv. Wir schreiben allen, die sich angemeldet haben, eine E-Mail mit den Details. Diese Infos findet ihr auch immer zeitgleich auf dieser Seite. Aber wir können schon mal verraten: Ihr werdet am 21.1.2021 zu Hause eine kreative Geschichte schreiben können, für die ihr zwei Stunden Zeit habt. Eure Schulen werden wir informieren. Solltet ihr zu diesem Zeitpunkt Unterricht haben, dann informiert bitte zur Sicherheit eure Lehrkraft über eure Wettbewerbsteilnahme.

Eure Videos sind ja schon hochgeladen oder sie werden noch hochgeladen, dafür habt ihr bis maximal 21. Januar 2021 Zeit. (Neuer Termin!) Aber es wäre gut, wenn ihr schon vorher euren Beitrag hochladen könntet, damit es nicht stressig wird, wenn es nicht gleich klappt.

Bild von yogesh more auf Pixabay
Am 21. Januar sitzt ihr dann an eurem PC oder Notebook oder ihr haltet Papier und einen Stift bereit. Um 9 Uhr verraten wir auf dieser Seite die Themen, zu denen ihr eine kreative Geschichte in eurer Wettbewerbssprache schreiben sollt. Falls ihr mit Latein oder Altgriechisch teilnehmt, dann werdet ihr euren Beitrag in deutscher Sprache verfassen auf der Grundlage eines lateinischen / altgriechischen Textes. Klar, dass sich diese Themen auf die Vorbereitungsthemen beziehen. Um 11 Uhr (für die Lateiner und Altgriechen um 12 Uhr) sendet ihr eure Beiträge als PDF oder als Bild (jpg-Format) an die Landes- oder Regionalbeauftragten. Die genauen Adressen schreiben wir euch noch in einer E-Mail und wir werden sie auch auf dieser Seite veröffentlichen.


Du nimmst teil am SOLO Plus?

Hier sind deine Infos:

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
In diesem Jahr werden wir die zweite Runde im SOLO Plus ein bisschen anders als geplant durchführen.
Normalerweise würden am 21. Januar 2021 alle Teilnehmenden ihre Beiträge an ihrer Schule schreiben. In diesem Jahr lösen alle ihre Aufgaben zu Hause.

Die Aufgaben werden in zwei Schritten per E-Mail an alle verteilt.
Die erste E-Mail erhältst du am 21.01.2021 bis 09:00 Uhr mit den Aufgaben der ersten Wettbewerbssprache.
In der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr bearbeitest du diese Aufgabe am besten an einem PC oder Laptop. Falls du kein entsprechendes Gerät hast, kannst du die Aufgaben auch handschriftlich bearbeiten.

Bis 12:15 Uhr, sendest du deinen Beitrag bitte per E-Mail an Oberstufe@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de als PDF-Datei zurück (oder als jpg, falls du die Aufgaben handschriftlich bearbeitet und fotografiert hast).
Bitte gib in der E-Mail unbedingt deinen Namen, die Sprache und deine Schule an.

Bis 13:00 Uhr erhältst du die Aufgabe der zweiten Sprache per E-Mail.
Du hast bis 14:30 Uhr Zeit, diese Aufgabe zu bearbeiten. Diese sendest du bitte bearbeitet anschließend bis 14:45 Uhr als PDF-Datei (oder als jpg, falls du die Aufgaben handschriftlich bearbeitet und fotografiert hast) an Oberstufe@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de.
Bitte vergiss nicht erneut deinen Namen, die Sprache und deine Schule anzugeben.

Kurz und Knapp
  • Du erhältst die Aufgaben in zwei Schritten am 21.01.2021 per E-Mail
  • 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Bearbeitung der Aufgabe der ersten Wettbewerbssprache
  • 12:00 Uhr – 12:15 Uhr Rücksendung der bearbeiteten Aufgabe an Oberstufe@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de
  • 13:00 Uhr – 14:30 Uhr Bearbeitung der Aufgabe der zweiten Wettbewerbssprache
  • 14:30 Uhr – 14:45 Uhr Rücksendung der bearbeiteten Aufgabe an Oberstufe@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de
Diesen Artikel weiterempfehlen:
facebook twitter Google